Die Idee

Warum Feuerwehr- Stuff?

Dinge die einem täglich begegnen und mit denen man oft in Berührung ist, können schon zu komischen Ideen führen.

In der eigenen Familie und im Freundeskreis bin ich umgeben

von Feuerwehrmänner.

Ich selbst - nicht unbedingt die "Klischee-Taschenträgerin"

hatte die Idee, eine für mich eigene und für meine Anforderungen passende Tasche zu nähen. Das Material war dann schnell gefunden, denn etwas Besonderes musste her. Ein alter Feuerwehrschlauch diente mir als Werkstoff.

Das Feedback auf MEINE Tasche war überwältigend.

 Spätestens als mir ein Feuerwehrmann aus München einen Schlauch zugesandt hatte, um ihm daraus eine Tasche zu nähen, war die Idee geboren.

112stuff - erlebte das Tageslicht

 

 

 

Jede Anfertigung ein Unikat.